Woher bekommt man die aktuellen Sender-ID's für TV Genial

Hier können Sie sich zu verschiedenen TV-Karten und Aufnahmesoftware austauschen.
kawese
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2009, 09:53

Woher bekommt man die aktuellen Sender-ID's für TV Genial

Beitrag von kawese » 18.10.2010, 19:43

Hallo,

ich benutze TV-Genial in Verbindung mit DVBVIEWER als Aufnahmesoftware - funtioniert seit einem Jahr auch ohne Probleme.
Nachdem ich meinen Rechner aber neu installieren musste habe ich meine alte Recorder-Scriptdatei nicht mehr. Dazu die Frage:

Woher bekommt man eine aktuelle Senderliste (ID) für Tv-Genial?

Mir ist es bisher nur teilweise gelungen die Sender entsprechend zuzuordnen. (Sender hinter //xxxx konnte nicht zugeordnet werden - bzw falsche ID)

StartID // bitte nicht löschen / do not remove
// 0 (unbelegt)
1 = Das Erste (ch) // ARD
2 = ZDF (2ch) // ZDF Zweites Deutsches Fernsehen
7 = WDR Köln (2ch) //
9 = 3sat (2ch) //
19 = hr-fernsehen (deu) //
26 = SWR Fernsehen BW (2ch) //
29 = BR-alpha (2ch) //
46 = Phoenix //
100 = EinsPlus //
134 = EinsExtra //

//16 = Arte (ger) //
//103 = EinsFestival //
// = ZDF_Neo (2ch)
//135 = ZDFInfokanal
//101 = ZDFTheaterkanal
//4 = RTL Television (AC3)
//4 = Sat.1(AC3)
//5 = ProSieben (AC3)
//8 = Vox
//11 = RTL 2
//19 = Kabel eins
// = Tele 5
//105 = Das Vierte (AC3)
//10 = Bayrisches FS Süd (2ch)
//6 = mdr Thüringen (2ch)
//17 = Ndr FS HH (2ch)
// = RBB Berlin
// = Dmax
// = Sport1
//208 = Eurosport
//50 = n-tv
//51 = N24

EndID // bitte nicht löschen / do not remove


Vielen Dank für euere Unterstützung

eumel
Beiträge: 1350
Registriert: 30.08.2004, 14:56
Wohnort: Eiche (Berlin, das Provinznest, liegt nebenan)

Beitrag von eumel » 19.10.2010, 08:46

Hallo,
die ID's sind in der tvuid.txt im Pfad C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Anwendungsdaten\TVgenial hinterlegt, wobei das Wort Benutzer eben dein Benutzername unter Windows ist.
Es gibt noch eine andere Möglichkeit die ID herauszubekommen. Füge den Sender deiner Wahl deiner Senderliste hinzu. Nun kannst du mit einem Rechtsklick der Maus auf das Senderlogo und Wahl von Senderinfo, Senderplatz den folgenden Dialog aufrufen:

Bild

Ich habe gleich mal ZDF_neo gewählt, weil der in deiner Aufstellung noch fehlt. Der Pfeil erklärt sich von selber :wink:

MfG

kawese
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2009, 09:53

Beitrag von kawese » 19.10.2010, 19:21

Hallo Eumel,

vielen Dank für Deine Antwort.

Es war genau das was ich gesucht habe. Ein zweites Problem war die schreibweise der Sendernamen aus dvdviewer - hierbei hatte ich Fehler bei den Sendernamen (Groß- Kleinschreibung usw.). Deshalb am besten die Sendernamen kopieren oder genau kontrollieren.

Nochmals Danke für die Hilfe!

Smudo
Beiträge: 65
Registriert: 18.08.2005, 11:30

Beitrag von Smudo » 02.03.2012, 20:40

hallo an alle!

bin seit gestern stolzer besitzer von dvbviewer pro und möchte nun tvg zur aufnahmeplanung benutzen. habe das tvg plugin wie beschrieben in den ordner gepackt und angefangen das script zu bearbeiten.

//
// TVgenial TV-Recorder Interface Script File
//
// TVgenial TV-Recorder Schnittstellen Script
//
// ________________________________________________________________________________________________
//
// Kalibrierung der Aufnahmezeiten :
//
// Startzeit um x Sekunden verschieben : StartOffset = x
// Endzeit um x Sekunden verschieben : EndOffset = x
// - Groß-/Kleinschreibung ohne Bedeutung
// - Angaben in Sekunden
// - Zurückverschieben (Früher) = negative Werte
// - Weiterverschieben (Später) = positive Werte
// - Standardeinstellung = 0
// - Die Sendedauer (min oder sec) wird angepasst
// - Beispiel : StartOffset = -180 der Aufnahmestart findet 3 Minuten früher statt
// - Beispiel : StartOffset = - 180 Fehler !! keine Leerzeichen nach dem Minus, StartOffset wird bleibt null

StartOffset = -300
EndOffset = 300

// ________________________________________________________________________________________________
//
// Sendertabelle


StartID // bitte nicht löschen / do not remove
// 0 (unbelegt)
1 = 3713244282943045888|Das Erste // ARD Erstes Deutsches Fernsehen
2 = 3713220102026560002|ZDF // ZDF Zweites Deutsches Fernsehen
3 = 3713247581528260869|WDR // WDR West Deutscher Rundfunk
4 = 3713255286385033237|RTL // RTL Radio Television Luxemburg
5 = 3713255286386081814|RTL2 // RTL 2 Radio Television Luxemburg 2
6 = 3713255286391324699|SRTL // Super RTL Super RTL
7 = 3713255282087968787|ProSieben // Pro7 Pro 7
8 = 3713255282078531594|kabel eins // Kabel 1 Kabelfernsehen 1
9 = 3713255286398664738|VOX // VOX VOX
10 = 3713255290695729188|Eurosport // Eurosport Eurosport
11 = 3713255290691534880|VIVA // VIVA VIVA
12 = 3713220102029705733|neo/KiKA // neo/KiKA
13 = 3713247581530357860|MDR // MDR Mittel Deutscher Rundfunk
14 = 3713220102027608579|3sat // 3sat Drittes Satellitenfernsehen
15 = 3713246482000904321| // NDR N3 Norddeutsches Fernsehen (=NDR)
16 = 3713247581531406562|SWR // Südwest Rundfunk = SWR = Südwest
17 = 3713255282093211672|SAT.1 // Sat1 Satelitenfernsehen 1
18 = 3713244282944094210|arte // arte Arte Deutschland TV
19 = 3713244282945142787|PHOENIX // Phoenix Phoenix
20 = 3713244282946191365|Einsfestival // Eins Festival
21 = 3713255290664271878|CNN // CNN
22 = 3713255290688389149|TELE 5 // Tele 5 Tele 5
23 = 3713220102028657156|ZDFinfo // ZDFinfo ZDF Info
24 = 3713255282082725902|N24 // N24 Der Nachrichten Sender
EndID // bitte nicht löschen / do not remove


// Kommandozeilen:
//
// führende und endständige Leerzeichen werden abgeschnitten, alle übrigen werden wie angegeben verwendet.
// Sie finden hier einige Beispiele, entfernen Sie die führenden Schrägstriche, um die Zeile zu aktivieren.

DoRecord C:\Program Files (x86)\DVBViewer\dvbv_tvg.exe '-d' '"'#'"' '-c' i '-e' dd.mm.yy '-s' hh:nn '-p' rr:ff
DoDelete C:\Program Files (x86)\DVBViewer\dvbv_tvg.exe '-d' '"'#'"' '-c' i '-e' dd.mm.yy '-s' hh:nn '-p' rr:ff '-r'

aufzunehmende sendungen werden in tvg auch blau markiert, hatte bis jetzt dvbviewer an gehabt. die aufnahme wird auch gestartet aber es wird nicht zum richtigen kanal gewechselt und von ich den richtigen kanal vorher schon eingeschaltet habe wechselt dvbviewer woanders hin. ;(

ich denke ich hab irgendwas falsch gemacht, da ich sowas zum ersten mal gemacht habe ich hoffe ihr könnte mir da für laien ausführlich weiterhelfen, da ich es nächste woche gerne nutzen möchte.

ich bedanke mich ganz lieb im voraus für eure hilfe.

lg

smudo

Smudo
Beiträge: 65
Registriert: 18.08.2005, 11:30

Beitrag von Smudo » 03.03.2012, 17:57

huhu,

auch meine änderungen haben nichts gebracht. dvbviewer startet nicht von selbst und auch wenn dvbviewer gestartet ist wird nicht zum richtigen sender gewechselt. :( wenn ich aufnahmen in tvg lösche bleiben diese in dvbviewer bestehen.

was mach ich denn bloß falsch??

//
// TVgenial TV-Recorder Interface Script File
//
// TVgenial TV-Recorder Schnittstellen Script
//
// ________________________________________________________________________________________________
//
// Kalibrierung der Aufnahmezeiten :
//
// Startzeit um x Sekunden verschieben : StartOffset = x
// Endzeit um x Sekunden verschieben : EndOffset = x
// - Groß-/Kleinschreibung ohne Bedeutung
// - Angaben in Sekunden
// - Zurückverschieben (Früher) = negative Werte
// - Weiterverschieben (Später) = positive Werte
// - Standardeinstellung = 0
// - Die Sendedauer (min oder sec) wird angepasst
// - Beispiel : StartOffset = -180 der Aufnahmestart findet 3 Minuten früher statt
// - Beispiel : StartOffset = - 180 Fehler !! keine Leerzeichen nach dem Minus, StartOffset wird bleibt null

StartOffset = -300
EndOffset = 300

// ________________________________________________________________________________________________
//
// Sendertabelle


StartID // bitte nicht löschen / do not remove
// 0 (unbelegt)
1 = 0010001|Das Erste // ARD Erstes Deutsches Fernsehen
2 = 0010002|ZDF // ZDF Zweites Deutsches Fernsehen
3 = 0010014|WDR // WDR West Deutscher Rundfunk
4 = 0010004|RTL // RTL Radio Television Luxemburg
5 = 0010009|RTL2 // RTL 2 Radio Television Luxemburg 2
6 = 0010031|SRTL // Super RTL Super RTL
7 = 0010006|ProSieben // Pro7 Pro 7
8 = 0010008|kabel eins // Kabel 1 Kabelfernsehen 1
9 = 0010011|VOX // VOX VOX
10 = 0010046|Eurosport // Eurosport Eurosport
11 = 0010036|VIVA // VIVA VIVA
12 = 0010032|KI.KA // Der Kinderkanal
12 = 0010704|zdf_neo // zdf_neo
13 = 0010013|mdr // MDR Fernsehen
14 = 0010015|3sat // Drittes Satellitenfernsehen
15 = 0010019|NDR // Norddeutsches Fernsehen
16 = 0010017|SWR // Südwestrundfunk (Südwest)
17 = 0010005|SAT.1 // Satellitenfernsehen 1
18 = 0010010|arte // Arte Deutschland TV
19 = 0010038|PHOENIX // Phoenix
20 = 0010702|1festival // ARD Eins Festival
21 = 0120001|CNN // CNN Europe
22 = 0010063|TELE 5 // Tele 5
23 = 0010705|ZDF info // ZDF infokanal
24 = 0010040|N24 // N24 Der Nachrichten Sender
EndID // bitte nicht löschen / do not remove


// Kommandozeilen:
//
// führende und endständige Leerzeichen werden abgeschnitten, alle übrigen werden wie angegeben verwendet.
// Sie finden hier einige Beispiele, entfernen Sie die führenden Schrägstriche, um die Zeile zu aktivieren.

DoRecord C:\Program Files (x86)\DVBViewer\dvbv_tvg.exe '-d' '"'#'"' '-c' i '-e' dd.mm.yy '-s' hh:nn '-p' rr:ff
DoDelete C:\Program Files (x86)\DVBViewer\dvbv_tvg.exe '-d' '"'#'"' '-c' i '-e' dd.mm.yy '-s' hh:nn '-p' rr:ff '-r'

hoffe auf schnelle hilfe, vielen dank.

lg

smudo

Smudo
Beiträge: 65
Registriert: 18.08.2005, 11:30

Beitrag von Smudo » 07.03.2012, 15:43

hallo,

niemand der mir helfen kann???

lg

smudo

mts
Beiträge: 18
Registriert: 08.07.2008, 18:37

Beitrag von mts » 07.03.2012, 18:49

Hallo
Versuchmal zuerst die ID und dann erst den Senderplatz

10001 = 1 // Das Erste
10002 = 2 // ZDF

Smudo
Beiträge: 65
Registriert: 18.08.2005, 11:30

Beitrag von Smudo » 07.03.2012, 20:29

hey,

werds probieren und dann berichten.

lg

smudo

Smudo
Beiträge: 65
Registriert: 18.08.2005, 11:30

Beitrag von Smudo » 08.03.2012, 13:41

hi,

die umgekehrte reihenfolge funktioniert leider gar nicht. da macht dvbviewer keinen mux.

würde mich über weitere unterstützung freuen.

vielen dank und lieben gruß

smudo

eumel
Beiträge: 1350
Registriert: 30.08.2004, 14:56
Wohnort: Eiche (Berlin, das Provinznest, liegt nebenan)

Beitrag von eumel » 08.03.2012, 14:24

Stimmt denn der Pfad zu DVB-Viewer?

C:\Program Files (x86)\DVBViewer\dvbv_tvg.exe

Ich weiß nicht wie es in Windows7 ist, aber ältere Windowsen hatten Probleme mit Leerzeichen im Verzeichnispfad. Du könntest das mal in Anführungsstriche setzen.

DoRecord "C:\Program Files (x86)\DVBViewer\dvbv_tvg.exe" '-d' '"'#'"' '-c' i '-e' dd.mm.yy '-s' hh:nn '-p' rr:ff

Smudo
Beiträge: 65
Registriert: 18.08.2005, 11:30

Beitrag von Smudo » 08.03.2012, 14:41

hey,

werd ich sofort probieren.

dank dir

lg

smudo

Smudo
Beiträge: 65
Registriert: 18.08.2005, 11:30

Beitrag von Smudo » 08.03.2012, 16:11

leider hat das auch nicht geholfen. dvbviewer startet nicht von selbst und wenn ich ihn schon gestartet habe wird immer wdr aufgenommen, selbst wenn ich vorher den sender selbst schon eingeschaltet habe wo die sendung läuft springt dvbviewer immer auf wdr.

ich bin echt verzweifelt.

würde mich über weitere hilfe sehr sehr freuen.

lg

smudo

eumel
Beiträge: 1350
Registriert: 30.08.2004, 14:56
Wohnort: Eiche (Berlin, das Provinznest, liegt nebenan)

Beitrag von eumel » 08.03.2012, 16:37

Ich denke mal, im Forum zum DVB-Viewer könnte man dir wesentlich mehr helfen.
http://www.dvbviewer.tv/forum/topic/18652-tv-genial-commandline-plugin/

Smudo
Beiträge: 65
Registriert: 18.08.2005, 11:30

Beitrag von Smudo » 08.03.2012, 16:48

tja, das habe ich auch gedacht, aber da bekomme ich leider keine antwort. ;(

eumel
Beiträge: 1350
Registriert: 30.08.2004, 14:56
Wohnort: Eiche (Berlin, das Provinznest, liegt nebenan)

Beitrag von eumel » 08.03.2012, 17:42

Sehr schade, wenn noch nicht mal "das DVB-Viewer-Forum" helfen will. Ich weiß nicht, ob es hier einen Experten dafür gibt. Ich kenn es gar nicht.

Antworten