Matrix - Revolutions

Ist ein neuer Kinofilm Top oder doch ein Flop?
klausi
Beiträge: 57
Registriert: 20.08.2003, 17:41

Matrix - Revolutions

Beitragvon klausi » 14.11.2003, 22:00

Wer hat ihn schon gesehen? Wie erklärt Ihr Euch den Ausgang?
War die Schlußszene in der Matrix oder in DER realen Welt über den bisher gesehenen Welten?

Andyt8
Beiträge: 2708
Registriert: 04.05.2003, 11:48
Wohnort: Neutal, Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon Andyt8 » 15.11.2003, 15:15

Ich hab ihn mir angeschaut. War besser als der zweite Teil. Da waren zu viele Fragen offen, vor allem wenn man nicht das dazugehörende Spiel gespielt hat.
In Matrix III sind zwar auch Fragen geblieben, vor allem zum bzw. eher nach dem Finish (Ausgang). Außerdem war die "Schlussszene", das entscheindete Finish in der Matrix bzw. zum Teil auch in der "realen" Welt. Entscheintend war aber das in der Matrix. Die absolut letzte paar "Filmsekunden" waren dann auch in der Matrix.

[Edit]Hoffentlich nicht zu viel verraten. Hoffe jetzt sind die Fragen zur genüge beantwortet[?][/Edit]

_____________________________________________
Unmögliche Vielfalt mit unmöglich vielen Variationen

klausi
Beiträge: 57
Registriert: 20.08.2003, 17:41

Beitragvon klausi » 15.11.2003, 17:42

Habe ihn auch schon gesehen. Es gibt 2 Theorien. Manche sagen, daß die letzten Minuten des Films (Stadt mit Sonnenaufgang) in der Matrix spielen und die "reale Welt" wirklich real ist.
Eine andere Theorie wäre, daß die Matrix und die gezeigte reale Welt beides Simulationen sind, und nur die letzten Paar Minuten im Film die wirkliche reale Welt sind.

In der ersten Theorie, die leichter zu kapieren wäre, stellt sich aber die Frage, wieso Neo nun auch in der echten Welt, und nicht nur in der Matrix, solche Überkräfte hat. Das deutet eher auf Theorie 2 hin...

Andyt8
Beiträge: 2708
Registriert: 04.05.2003, 11:48
Wohnort: Neutal, Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon Andyt8 » 16.11.2003, 12:57

[?][?]

Würde sagen, keine der beiden Therorien ist richtig. Es fand eine Verschmelzung mit der Matrix und der realen Welt statt. Wurde auch kurz erwähnt. Außerdem wurde dies auch nur im Spiel zu Matrix 2 genauer behandelt.
Die letzten paar Sekunden waren definitiv in der Matrix. Sonst hätte das kleine Mädchen auch nicht die Sonneaufgang "machen" können. Auch das "Matrixoberhaupt" gibt es nicht als Mensch in der realen Welt....

Noch was zur Verschmelzung. Neo konnte elektromagnetische Bewegungen sehen. Daher auch das erkennen von Agent Smith. Oder das aussehen in der Matrixhauptstadt.

_____________________________________________
Unmögliche Vielfalt mit unmöglich vielen Variationen

klausi
Beiträge: 57
Registriert: 20.08.2003, 17:41

Beitragvon klausi » 17.11.2003, 11:16

Hört sich gut an. Aber wie kann die reale Welt mit einer Computerwelt verschmelzen, wenn nicht die reale Welt auch nur eine Simulation ist?

Andyt8
Beiträge: 2708
Registriert: 04.05.2003, 11:48
Wohnort: Neutal, Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon Andyt8 » 18.11.2003, 09:28

Man darf sich die Verschmelzung nur sinnlich nicht wörtlich vorstellen.

Neo hat die Gabe, elektromagnetische Schwingungen, elektrische Strahlen, etc. wahrzunehmen. Und auch wiederzugeben. Ist rein theoretisch auch in Wirklichkeit möglich. Nur müsste ein Mensch ein Sinnesorgan dafür haben [:D], um diese zu empfangen und senden zu können. Starke Schwingungen wirken zerstörerisch....
....diese "Verschmelzung" rund um Neo geht noch etwas weiter....


Ich glaub, das es in ferner Zukunft noch einen vierten Teil geben könnte...... .....zumahl der Schluss sehr offen war.

_____________________________________________
Unmögliche Vielfalt mit unmöglich vielen Variationen

klausi
Beiträge: 57
Registriert: 20.08.2003, 17:41

Beitragvon klausi » 18.11.2003, 12:28

Daran dachte ich auch schon, daß es evtl. einen 4.Teil geben wird. Diese Möglichkeit haben sich die Macher auf jeden Fall offen gelassen...

Na ja, warten wir's mal ab. Wäre bestimmt interessant [:)]

klausi
Beiträge: 57
Registriert: 20.08.2003, 17:41

Beitragvon klausi » 18.11.2003, 12:32

..außerdem weiß man auch nicht, was mit Neo passiert ist. Er ist ja auf dem Fluggerät der Maschinen liegengeblieben..

Andyt8
Beiträge: 2708
Registriert: 04.05.2003, 11:48
Wohnort: Neutal, Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon Andyt8 » 18.11.2003, 14:44

Genauso könnte Neo in der Matrix fix "integriert" werden. Es gab ein paar Anmerkungen dazu. Auch seine große Liebe muss nicht unbedingt Tod sein. Runderrum Maschinen (besonders die vielen kleinen)... ...da kann schon schnell ein Transfer od. "Anschluss" geschehen sein.

_____________________________________________
Unmögliche Vielfalt mit unmöglich vielen Variationen


Zurück zu „Neue Kinofilme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast