Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Hier können Sie allgemeine Fragen zu TVgenial stellen
Antworten
Wolfgang.Lopata
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2017, 01:11

Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Beitrag von Wolfgang.Lopata » 20.04.2019, 11:53

Vergleichen Sie bitte mal bei der Sendung "Marie Brand..." heute im ZDF die Darsteller, die auf der Webseiten des Senders aufgeführt werden mit den Darstellern in tvgenial. Die Hälfte fehlt in tvgenial. Wenn ich sowieso bei jeder Sendung erst einmal die Webseite aufrufen muss dann kann ich auf tvgenial gleich verzichten. Verstehen Sie mich nicht falsch. Das Konzept ist gut und wie ich schon feststellen konnte gibt es auch richtig gute Mitarbeiter bei Ihnen. Die Schreibcenter sind das Problem. Die müssen besser überwacht werden. Wenn die das Gefühl kriegen, dass sie keiner mehr kontrolliert, lassen die anscheinend schon mal gerne die Hälfte weg.

MfG

Wolfgang Lopata

Admin
Administrator
Beiträge: 5554
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Beitrag von Admin » 20.04.2019, 14:45

Danke für den Hinweis. Wir versuchen dem nachzugehen - die Daten kommen vor allem bei den öffentlich rechtlichen Sendern eigentlich i.d.R. direkt von der Quelle. Vielleicht war bei der Datenlieferung etwas defekt, so dass der Rest abgeschnitten wurde.

Wolfgang.Lopata
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2017, 01:11

Re: Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Beitrag von Wolfgang.Lopata » 20.04.2019, 15:29

Danke!
Es geht nicht darum, irgendwen anzugreifen und ich glaube auch nicht,dass der Fehler im Schreibcenter liegt. Die hauen so viel Daten am Tag weg, dass es denen auf 20 oder 30 Darstellern nicht mehr ankommt. Ich habe jetzt bewusst provoziert. Irgendwo muss aber ein Fehler sein. Ich habe ehrlich gesagt die Onlineabteilung des ZDF in Verdacht. Man muss nur mal bei ZDFneo bei der Serie Heldt nachsehen. Da steht dann z.B Staffel 2 Folge 5 aber weder ein Hinweis, um welche Serie es sich handelt noch um welche Folge. Ganz ehrlich, ich würde beim ZDF die halbe Onlineredakion rausschmeissen.
Also ich entschuldige mich jetzt bei den Schreibcentern. Ich wollte nur mal einige Leute wachrütteln. Wenn ich an das ZDF schreibe lachen die sich tot. Wenn tvgenial oder HörZu schreiben, hören die wahrscheinlich auf zu lachen.

MfG

Wolfgang Lopata

Wolfgang.Lopata
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2017, 01:11

Re: Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Beitrag von Wolfgang.Lopata » 20.04.2019, 15:36

Nachtrag:
Sateffel 2 Folge 5 stellt man nur fest, wenn man die als Favoriten des Tages speichert. Sorry!

Wolfgang.Lopata
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2017, 01:11

Re: Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Beitrag von Wolfgang.Lopata » 07.05.2019, 15:02

In der Sache schon weitergekommen oder nicht mehr weiterverfolgt?
Tatort am 05.05.2019. Gesendet wurde ein Tatort aus Berlin mit Meret Becker und Mark Waschke. Darsteller in TVgenial komplett falsch. Es wurde das Team aus dem Schwarzwald mit Jochen Wagner und Eva Löbau genannt. Auch alle anderen Darsteller gehörten zu einem anderen Tatort.

Admin
Administrator
Beiträge: 5554
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Beitrag von Admin » 07.05.2019, 16:12

Danke für das konkrete neue Beispiel, wir haben dies mit der Bitte zur Prüfung & Korrektur an unseren Ansprechpartner bei der HÖRZU weitergeleitet.

Wolfgang.Lopata
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2017, 01:11

Re: Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Beitrag von Wolfgang.Lopata » 19.05.2019, 05:23

Hat ja nicht so sehr viel gebracht!
Heute abend läuft Tatort aus Stuttgart, bei TVgenial läuft aber zum wiederholten Mal ein Tatort aus dem Schwarzwald.
Schade dass ich grade erst den Vertrag um ein Jahr verlängert habe, sonst würde ich jetzt kündigen.

Mit sehr unfreundlichen Grüßen

Wolfgang Lopata

Admin
Administrator
Beiträge: 5554
Registriert: 31.08.2001, 23:00
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Beitrag von Admin » 19.05.2019, 12:16

Es geht leider nicht immer so schnell, wie auch wir uns das manchmal wünschen - dieser Problemfall ist leider noch in Prüfung / Korrektur.

Elli2403
Beiträge: 22
Registriert: 28.03.2005, 11:19
Wohnort: München

Re: Die Schlamperei bei den Darstellern fängt schon wieder an

Beitrag von Elli2403 » 17.11.2019, 12:34

.....was bitte ist das für eine blödsinnige "Filmbeschreibung"... bzw eigentlich ist es gar keine da sich alles rein um Schauspieler, Regisseur etc und deren Filme wo sie irgendwann mal mitgemacht hatten.

Doctor Strange

In der Hauptrolle des DOCTOR STRANGE, der über verschiedenste außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt und als der mächtigste Magier des Kosmos gilt, glänzt Charakterdarsteller Benedict Cumberbatch („Star Trek Into Darkness“). Der geborene Londoner hat durch die Titelrolle in der BBC-Serie „Sherlock“ bereits Kultstatus erreicht und wurde zuletzt für seine eindringliche Performance in dem Biopic „The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben“ für zahlreiche Filmpreise nominiert, u.a. für den Oscar® als bester Hauptdarsteller. Auch die Nebenrollen dieses bisher fantastischsten aller Marvel-Abenteuer sind hochkarätig besetzt. An Cumberbatchs Seite spielen u.a. der Oscar®-nominierte Chiwetel Ejiofor („12 Years A Slave“, „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“), Publikumsliebling Rachel McAdams („Sherlock Holmes“, „A Most Wanted Man“), der Golden-Globe®-nominierte Michael Stuhlbarg („A Serious Man“, „Steve Jobs“) sowie Ausnahmeschauspieler Mads Mikkelsen („Casino Royale“, „Hannibal“) und Oscar®-Preisträgerin Tilda Swinton („Grand Budapest Hotel“, „Only Lovers Left Alive“). Unter der Regie von Scott Derrickson („Sinister – Wenn du ihn siehst, bist du schon verloren“, „Der Exorzismus von Emily Rose“) wurde an Originalschauplätzen rund um die Welt gedreht – darunter London, New York, Hong Kong und Kathmandu in Nepal. Hinter der Kamera steht Regisseur Scott Derrickson ein Marvel-erfahrenes Kreativteam zur Seite, darunter Kameramann Ben Davis („Avengers: Age Of Ultron”, „Guardians Of The Galaxy“), Set Designer Charles Wood („Guardians Of The Galaxy“, „Thor: The Dark Kingdom“), die Oscar®-prämierte Kostümdesignerin Alexandra Byrne („Avengers: Age Of Ultron”, „Guardians Of The Galaxy“),Cutter Wyatt Smith („Thor – The Dark Kingdom“, „Into The Woods“) und Visual Effects Supervisor Stephane Ceretti („Guardians Of The Galaxy”, „Thor – The Dark Kingdom“). Produzent ist einmal mehr Mastermind Kevin Feige. DOCTOR STRANGE ist der zweite von insgesamt neun Filmen der Phase 3 von Marvels Cinematic Universe, innerhalb der die Studios über die nächsten vier Jahre sowohl neue Helden etablieren als auch die Abenteuer der bereits bekannten Charaktere weiterführen werden. Deutscher Kinostart von DOCTOR STRANGE ist der 27. Oktober 2016.

Antworten