Ich bin gerade schwul geworden,...

Sie haben etwas Lustiges/Peinliches im TV beobachtet? Dann lassen Sie andere Nutzer daran teilhaben....
DirkJes
Beiträge: 27
Registriert: 30.09.2001, 22:11
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Ich bin gerade schwul geworden,...

Beitragvon DirkJes » 23.10.2001, 14:02

Hallo Fernsehgemeinde!

Habt ihr den Werbesput für eine der 0190er-Gaylines gesehen:

"Ich bin gerade schwul geworden, und du kannst das auch! - Und das ist auch gut so!"

Ich bin schwul, ich hatte ein sehr schweres Coming-Out und weiß von vielen meiner Freunde, daß es bei denen ebenso war. Ich finde diesen Werbespot geschmacklos und diskreminierend. Es ist die Höhe, wie hier behauptet wird, man "könnte" einfach so schwul werden! Ich finde, dieser Spot sollte dringenst abgesetzt werden, so zu werben ist eine absolute Schande, für das deutsche Fernsehen. Wie ist eure Meinung dazu?



______________________________
c.u. Dirk, Jes!

cluster7
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2001, 20:44

Beitragvon cluster7 » 25.10.2001, 12:31

Stimmt, absolut peinlich ! ....und vor allem: wie stehen wir denn vor dem Ausland da ? Das deutsche Fernsehen wird in ganz Europa geschaut. Gegen schwul sein hab ich nichts, aber Werden kann man es nicht einfach so. Wir sollten uns aber nicht darüber aufregen und es ignorieren, denn das ist der beste Weg, den Typen zu zeigen das es schlechte Werbung ist!

THB
Beiträge: 8
Registriert: 21.10.2001, 15:58
Wohnort: Germany

Beitragvon THB » 25.10.2001, 14:21

... und wieder hat die Firma, die diese Werbung geschaltet hat, erreicht, was sie wollte: Die Werbung ist im Gespräch! Hut ab vor demjenigen, der diese Idee hatte. Damit ist es nämlich auch eine gute Werbung. Denn fast jeder lacht sich halb tot und erzählt es weiter: "Haste auch die Werbung gesehen, ..., ist ja lächerlich ...".

Ich gehe mal davon aus, dass die Werbeleute genauso gut wissen, dass man zum Schwulsein nicht einfach mal einen "kleinen inneren Hebel" umlegen muss.

Ich bin übrigens ebenfalls schwul und hatte auch kein leichtes Coming Out. Aber es wird doch keiner diskriminiert. Und wenn man anhand einer Werbung bewertet wird, kann der Bewertende ja auch keine allzu hohe Intelligenz besitzen.

Also bitte nicht so engstirnig. Lacht einfach darüber.

Waran
Beiträge: 3
Registriert: 26.10.2001, 23:36
Wohnort: Germany

Beitragvon Waran » 31.10.2001, 03:28

Bild und Sprache in der Werbung darf man nicht für voll nehmen. Den Spruch von Wowereit so verwandelt zum Einsatz zu bringen, ist originell.
Andere Trittbrettfahrer gibt es auch schon:
"Ich bin 25 Jahre mit einer Frau verheiratet, und das ist auch gut so!" - ungefähres Zitat eines Politikers. ;-)

CTCV
Beiträge: 6
Registriert: 02.11.2001, 23:27
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon CTCV » 02.11.2001, 23:31

Der Spot ist absoluter Müll und wird hoffentlisch schnellstmöglichst abgesetzt!

visit me [www.ctcv.de]

gast
Beiträge: 1232
Registriert: 22.09.2001, 15:35

Beitragvon gast » 30.11.2001, 20:21

Vielleicht sollten die mal einen Spot drehen wie sich die Schwulen immer im Wald zum Fick treffen.
Das ist abstoßend und peinlich.
Das hat nämlich nichts mit Schwul sein sondern mit Geilheit zu tun!!!
Andre`
quote:
Stimmt, absolut peinlich ! ....und vor allem: wie stehen wir denn vor dem Ausland da ? Das deutsche Fernsehen wird in ganz Europa geschaut. Gegen schwul sein hab ich nichts, aber Werden kann man es nicht einfach so. Wir sollten uns aber nicht darüber aufregen und es ignorieren, denn das ist der beste Weg, den Typen zu zeigen das es schlechte Werbung ist!

E-R-A
Beiträge: 11
Registriert: 24.11.2001, 22:50
Wohnort: Germany

Beitragvon E-R-A » 06.12.2001, 16:23

Ich finde nicht, dass das eine gute Werbung ist, denn auch, wenn sie jetzt hier im Gespräch ist, sind wir doch einer Meinung, dass der Anbieter nicht alle Tassen im Schrank hat, sich selbst so zu verarschen, und somit käme wohl niemand hier auf die Idee, dort anzurufen, oder?

Ich bin zwar nicht schwul, aber ich rege mich trotzdem auf!

Keep on pumping!

DenAcid
Beiträge: 2
Registriert: 12.12.2001, 20:27
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon DenAcid » 12.12.2001, 20:35

Ja so denke ich dann auch. Und zu dem verarschen sie damit die Leute die echt Schwul sind. Also ich habe nichts gegen Schwule, sind doch alles Menschen. Un das sollte in der Heutigen Zeit ja wohl zu tollerieren sein oder ? Ich fande, dass Klaus W. Echt mutig war das er im Fernseh verkündigte, dass er Schwul sei. Ich finde es nicht schlim, wenn andere Schwul sind. Ich finde auch das diese Webung nicht in die heutiege Welt passt. Ich denke mir dann mal so, dass die Typen von ihren Gay lines anders keine Kunden bekommen. !!!Was ihr nun über diesen Poast denkt ist mir Wurscht. Bye DenAcid

Dirk116
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2001, 00:59
Wohnort: Germany

Beitragvon Dirk116 » 13.12.2001, 01:03

Es geht nicht nur um diesen Spot.

Die ganzen 0190er Spots sind zum Kotzen.
Es wird Zeit, dass dem endlich ein Riegel vorgestzt wird. Ab 0:00 Uhr kann man bestimmte Sender nicht mehr ansehen, da ständig dieser eintönige Quatsch läuft.
Ich bin kein Moralapostel, aber diese Spots gehen mir einfach auf den Sack...

Hubbel
Beiträge: 7
Registriert: 13.12.2001, 18:18
Wohnort: Germany

Beitragvon Hubbel » 15.12.2001, 18:38

quote: "......
Ich finde auch das diese Webung nicht in die heutiege Welt passt. Ich denke mir dann mal so, dass die Typen von ihren Gay lines anders keine Kunden bekommen. !!!
DenAcid ...."



So ganz unrecht hat DenAcid ja nicht. Die müssen damit ja auch irgendwie Kohle verdienen, zudem gilt das ja für alle diese Spots.
Sie zeigen doch nur, wie Kaputt viele Leute schon im Kopf sind.
Die Lösung ist doch eher da zu suchen als in denen, die diesen Zustand ausnutzen. Das wird leider immer so sein. Sex & Gewallt verkauft sich halt gut.

Immer nochmal einen oben drauf setzten, es muß immer krasser werden.
Wir sind doch teilweise schon richtig dumpf geworden von den ständigen Reizen.

Da spiegelt sich halt in solchen Spot wieder.

erasor
Beiträge: 64
Registriert: 16.12.2001, 20:05
Wohnort: Germany

Beitragvon erasor » 30.12.2001, 21:51

Viel schlimmer ist meiner Meinung nach, dass dort Menschen anrufen - Leute wie du und ich - vielleicht dein Nachbar... (mal ganz abgesehen von den Leuten die dort arbeiten... Das muss doch absolut ekelig sein wenn dann da so ein notgeiler Typ anruft und sich dann einen ******holt...) Verbietet solche Werbung... Mit der Zigarettenwerbung hat's schliesslich auch funktioniert! (und die war nebenbei noch echt cool - man denke an Marlboro)

gast
Beiträge: 1232
Registriert: 22.09.2001, 15:35

Beitragvon gast » 02.01.2002, 20:58

wer dazu was im forum schreibt is selber schwul und das is bestimmt nich gut so ihr schwulen säcke (mich eingeschlossen)


Zurück zu „Peinlich, peinlich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast